MENÜ

Wir sind gerührt und fühlen uns sehr unterstützt angesichts dieser Rekord-Spende von insgesamt 5.040 Euro durch die Läufer des diesjährigen Internationalen Alsterlaufes.

Sie haben damit ein eindeutiges Votum abgegeben: Die Arbeit der AIDS-Hilfe Hamburg ist uns wichtig! Stellvertretend für die vielen Menschen, die sich jedes Jahr rat- und hilfesuchend an die AIDS-Hilfe Hamburg wenden, rufen die 20 haupt- und 160 ehrenamtlichen Mitarbeiter der AIDS-Hilfe allen Alsterläufern ein donnerndes „DANKESCHÖN – Ihr seid super!!“ entgegen.

07 09 2014, Hamburg, 25. Alsterlauf ,

07 09 2014, Hamburg, 25. Alsterlauf ,

Scheckübergabe der Rekordspendensumme nach dem Internationalen Alsterlauf 2014
(v.lks.: Detlev Matzen (BMS – Die Laufgesellschaft), Stefan Mielchen (Aufsichtsrat AIDS-Hilfe Hamburg e.V.), Farid Müller (Mitglied der Hamburgischen Bürgerschaft für Bündnis90/Die Grünen und Läufer für das AIDS-Hilfe-Team “Ehrensache”), Karsten Schölermann (BMS – Die Laufgesellschaft)

weitere News

© 2017 BMS Sportveranstaltungs GbR