MENÜ

Liebe Läuferinnen und Läufer,
vielen Dank für Ihre Anmeldung zum 27. BARMER GEK Alsterlauf Hamburg.
Wir freuen uns, dass Sie in Hamburg am Start sind. Mit diesen letzten News möchten wir Sie auf den Lauf einstimmen und einige wichtige Informationen für Sie zusammenfassen. Bitte lesen Sie dieses Schreiben sorgfältig durch, damit der Alsterlauf für Sie ein schönes Erlebnis wird.

Startzeiten am Sonntag, 11.09.2016
10.00 Uhr – 10 km-Straßenlauf (ab Jahrgang 2004, 12 Jahre und älter). Die Startaufstellung erfolgt ab 9.40 Uhr.
10.10 Uhr – ca. 1,2 km Schülerlauf  (Kinder U8 – Jugend U14, Jahrgang 2003-2010)

Bitte begeben Sie sich rechtzeitig an den Start!

Startnummernausgabe / Nachmeldungen
Sportlermarkt: Jakobikirchhof / Barkhof an der Hauptkirche St. Jacobi (U-Bahn Mönckebergstraße)

Freitag, 09.09.2016 von 14.00 – 19.00 Uhr und am
Sonnabend, 10.09.2016 von 10.00 – 18.00 Uhr
Für Nachzügler ist am Veranstaltungstag / Sonntag, 11.09.2016 ab 7.30 – 9.00 Uhr die Startnummernausgabe geöffnet.
Aber Achtung: Es kann zu Wartezeiten kommen.

Geänderte Startnummer: Wegen der Deutsche Meisterschaften wurde der Startnummernkreis neu vergeben. Alle DM-Teilnehmer haben eine 3-stellige Startnummer erhalten. Eine ggfs. bei der Online-Anmeldung bereits mitgeteilte Nummer wurde in dieser Woche durch eine neue Startnummer ersetzt. Diese entnehmen Sie bitte der Teilnehmerliste oder der Ihnen zugesandten Mail.

Sie erhalten eine Startnummer, die nicht übertragbar ist. Die Startnummer ist gut sichtbar auf der Brust zu tragen und darf nicht verändert werden. Bitte kontrollieren Sie Ihre persönlichen Daten auf der Startnummer und teilen uns evtl. Fehler noch vor Ort oder unter info@alsterlauf-hamburg.de schnellstmöglich mit.

Zeitmessung
Beim Alsterlauf wird der BMS-Chip eingesetzt. Sollten Sie keinen eigenen BMS-Chip besitzen, erhalten Sie mit Ihren Startunterlagen eine kleine Plastikkarte, die mit dem Schnürsenkel ausschließlich am Laufschuh zu befestigen ist. Nur so kann Ihre Laufzeit erfasst werden. Nach dem Lauf muss der Chip im Nachzielbereich abgegeben werden. Bei Nicht-Abgabe müssen wir Ihnen den Chip mit Euro 15,– berechnen. Ein eventuell am Laufschuh montierter ChampionChip stört die Zeitmessung nicht.

Funktionsshirt
Es gibt am Veranstaltungswochenende wieder den  Verkauf unseres neuen Funktionsshirts. Falls Sie ein Alsterlauf-Funktionsshirt vorbestellt haben, verwenden Sie bitte den entsprechend markierten Abschnitt des Beilagebogens zur Abholung. Achtung: Vorbestellte Alsterlauf-Funktionsshirts werden bei Nichtabholung nicht nachgeschickt.

Dualstart / Startblock
Ihre Startblockzuordnung entnehmen Sie bitte dem Aufdruck auf Ihrer Startnummer.

Startblock: Mönckebergstraße / Höhe Mönckebergbrunnen (Spitaler Str.)
Startnummer 1 bis 2999 !!

Startblock: Steinstraße / Höhe Finanzamt
Startnummer ab 3000 und alle Nachmelder des 10 km-Straßenlaufes starten in der Steinstraße.

Beide Starts des 10 km-Straßenlaufes erfolgen zeitgleich um Punkt 10.00 Uhr. Bis km 1,3 (An der Alster) erfolgt eine getrennte Streckenführung. Ein Überschreiten der Streckenteilung führt in jedem Falle zur Disqualifikation! Bitte bleiben Sie innerhalb Ihrer Streckenführung. Die Laufstrecke ist ausschließlich die durchgehend asphaltierte Fahrbahn. Bürgersteige gehören nicht zur Laufstrecke. Jeder Kilometer ist mit Hinweisschildern markiert.

Im Rahmen des 27. BARMER GEK Alsterlauf Hamburg werden die Deutschen- und Hamburger Straßenlaufmeisterschaften über 10 km ausgetragen.
Bitte beachten Sie die folgenden verbindlichen Regeln:

1.     Startunterlagen
Ihre Startnummern erhalten Sie abweichend am Zelt des Hamburger Leichtathletik-Verbandes, Jakobikirchhof. Es gelten die Öffnungszeiten der Startunterlagenausgabe/Sportlermarkt.

Die Teilnehmer erhalten zwei Startnummern für die Vorder- und Rückseite. Auf der Rückennummer ist die Altersklassenzugehörigkeit aufgedruckt.

2.     Startblock DM
Den Teilnehmern der DM wurden die Startnummern 100 – 825 zugeordnet. Es befindet sich ein separater DM Startblock für alle zur DM gemeldeten Teilnehmer in der Mönckebergstraße. Dieser Block ist mit über 700 gemeldeten Teilnehmer sehr groß. Bitte stellen Sie sich innerhalb des Startblocks gemäß Ihres Leistungsvermögens auf. Wir stellen „Zielzeitschilder“ (unter 35 Minuten / unter 40 Minuten / unter 45 Minuten) auf, an denen Sie sich orientieren können.

Vor dem DM Startblock steht der „Elite“ Startblock, in dem nur die Elite Teilnehmer (Startnummern 1 – 50) des Alsterlaufes stehen. Unmittelbar vor dem Startschuss dürfen die DM Teilnehmer in den Eliteblock vorrücken.

3.     Einspruchsfrist
Die Ergebnislisten für die Meisterschaften werden um 11:20 Uhr am Schaufenster von C&A (gegenüber Rückseite der Umkleidezelte, Jakobikirchhof) ausgehängt. Nach Punkt 16 der Ausschreibung sind Einsprüche innerhalb 30 Minuten beim Wettkampfleiter (Zelt des Hamburger Leichtathletik-Verbandes) vorzutragen.

4.     Siegerehrung
Die Siegerehrung „DM“ findet unmittelbar nach der Alsterlauf-Gesamtsiegerehrung um 12.10 Uhr statt. Geehrt werden alle Altersklassen Platz 1 – 3, sowie die Teamwertungen gemäß Ausschreibung. Bitte prüfen Sie, ob Sie eine entsprechende Platzierung erreicht haben, und finden Sie sich bis 12.10 Uhr im Bereitstellungsbereich an der Bühne, Jakobikirchhof, ein. Nur so können wir einen zügigen Ablauf der Siegerehrung gewährleisten.

Kleiderbeutelabgabe
Es gibt wieder Hansetrans-LKW für die Kleiderbeutelabgabe. Nach Startnummern gekennzeichnete LKW stehen am Ende der beiden Startzonen bereit. Nach dem Lauf können Sie dann unmittelbar am Ende der Versorgungszone – in Höhe der Petrikirche – Ihre Beutel wieder von den LKW abholen. Bitte verwenden Sie zur Kennzeichnung Ihrer Taschen den entsprechenden Nummernabschnitt von Ihrem Startnummernbogen.

Zeitzonen
Innerhalb der Startblöcke (Mönckebergstraße / Steinstraße) sind Zeitzonen nach der erwarteten Zielzeit eingerichtet. Bitte stellen Sie sich gemäß Ihres Leistungsvermögens in der für Sie zutreffenden Zeitzone auf.

Schülerlauf 1,2 km
Der Start des Schülerlaufes erfolgt unmittelbar nach dem 10 km-Straßenlauf um 10.10 Uhr. Startpunkt ist die Mönckebergstraße.

Zielverpflegung / Wasserstellen
Bitte trinken Sie ausreichend in den Tagen & Stunden vor dem Lauf.
Start: Auf dem Jakobikirchhof ist eine hella-Wasservorabstelle eingerichtet.
Strecke: Es gibt keine Wasser-/Verpflegungsstellen auf dem Rundkurs um die Außenalster.
Ziel: Die Zielverpflegung heißt Zielverpflegung, weil sie für den Zieleinlauf gedacht ist. Bitte erst NACH dem Laufen bedienen. Unser Premiumsponsor hella wird Sie erfrischen. Außerdem gibt es wieder ERDINGER alkoholfrei.

Zielbereich
Die Auslaufzone führt nach dem Zieleinlauf über die Bergstraße zurück in die Mönckebergstraße.

Eine Bitte an die Begleitpersonen: Bitte “verstopfen” Sie die Ziel- / Auslaufzone nicht, sondern erwarten Sie Ihre “Helden“ am Ende dieser Verpflegungszone in der Mönckebergstraße.

Toiletten
– Jakobikirchhof: Toilettenwagen sind für Sportler kostenfrei – bitte Startnummer vorzeigen – geöffnet ab 7.00 Uhr
– Rathausmarkt: Toilettenanlage unterhalb der Arkadenkioske – nur 400 Meter vom Start entfernt – geöffnet ab 9.00 Uhr
– Jungfernstieg: Toilettenanlage im U-Bahnhof am Alsteranleger – geöffnet ab 9.00 Uhr
– S-Bahnhof Rathausmarkt: Toilettenanlage – geöffnet ab 9.00 Uhr
– Gerhart-Hauptmann-Platz: Toilettenanlage – geöffnet von 8.00 Uhr bis 13.00 Uhr
– Mobil-Toiletten direkt an den Startlinien

Medaillen
Alle Finisher erhalten ihre Medaille unmittelbar im Zielauslauf überreicht.

Soforturkunden
Sie können Ihre persönliche Soforturkunde unmittelbar nach dem Zieleinlauf auf dem Sportlermarkt / Jakobikirchhof für 2,– Euro ausdrucken lassen.

Siegerehrungen
ab ca. 11.45 Uhr auf unserer Bühne auf dem hella Sportlermarkt an der Hauptkirche St. Jacobi:
Schülerlauf:                – jeweils Platz 1, Kinder U8, U10, U12 und Jugendliche U14,
10 km-Straßenlauf:   – Gesamtsieger Männer / Frauen, Platz 1-6
– Deutsche Meisterschaften (alle AK)
– Hamburger Meisterschaften (Gesamtsieger Männer / Frauen Platz 1-8)

Wir bitten um Verständnis, dass weitere Platzierungswertungen nur in der Ergebnisliste geführt werden.
Die vorläufigen Ergebnisse (Netto- und Bruttozeiten) werden im Internet bereits wenige Stunden nach dem Zieleinlauf unter www.alsterlauf-hamburg.de veröffentlicht. Die Einzelwertung für den Laufcup erfolgt nach der Nettozeit. Für die Ermittlung aller Mannschaftswertungen ist die Nettozeit maßgebend.

Technische Einspruch-/ Korrekturfrist (Alsterlauf-Wertung)
Reklamationen bezüglich Ihres Ergebnisses werden nur bis Mittwoch, 14.09.2016 / 24 Uhr unter der eMail-Adresse info@alsterlauf-hamburg.de entgegengenommen!

Urkundendownload
Nach Ablauf der Einspruchsfrist werden die offiziellen Ergebnisse mit Urkundendownload am Montag, dem 12.09.2016 auf unserer Website www.alsterlauf-hamburg.de veröffentlicht.

Fragen zum BARMER GEK Alsterlauf Hamburg richten Sie bitte an
BMS Sportveranstaltungs GbR, Klaus-Groth-Str. 95, 20535 Hamburg, eMail info@alsterlauf-hamburg.de

Viel Spaß und Erfolg beim diesjährigen BARMER GEK Alsterlauf Hamburg wünschen das Orgateam sowie alle Helferinnen und Helfer.

Stand: 05.09.2016 / BMS

weitere News

© 2017 BMS Sportveranstaltungs GbR