MENÜ

Alsterlauf-Siegerin holt Silber

Unsere Siegerin vom BARMER Alsterlauf 2014, Rose Chelimo (BAH), holt den zweiten Platz im Marathon bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Doha. 2017 gewann sie bereits Gold in London. Ihre 32:05 Min. um Hamburgs Außenalster war damals Streckenrekord und hielt bis 2017 (31:20 Min., Mary Munanu, KEN). Chelimo lief damals noch für ihr Geburtsland Kenia auf, mittlerweile vertritt sie ihre Wahlheimat Bahrain bei internationalen Wettkämpfen.

weitere News

© 2019 BMS Die Laufgesellschaft mbH